Attraktive Möglichkeiten für erfolgreiche Gesundheits- und Fitnessurlaube, wie Tennis, große Sporthalle, Wandern, Wassertreten, Radfahren, Angeln runden das Programm ab. Ein Abtenteuerspielplatz steht den kleinen Urlaubsgästen zur Verfügung.
 

Entspannen Sie sich in der historischen Mühlengaststätte beim Drehen des Mühlrades und Plätschern des Wassers oder bei einer Rast im Dorfpark mit Teichanalge, wo auch der Freizeitangler auf seine Kosten kommt.
Typisches dörfliches Brauchtum, Brot und Schmand vom Bauernhof, ein Gaumenschmaus bei Hausschlachtung und Hausmacher Wurst sowie überlieferte Traditionen werden hier noch bewahrt.
 

-Dorfpark- mit Teichanlage

Die Anlage wird durch den Angelsportverein betreut.
Der Verein veranstaltet jedes Jahr an dem letzten Juli-Wochenende das -Teichfest-. Hier können Sie unter anderem frisch gefangene und anschließend geräucherte Forellen verzeren.

Der Grillplatz

Der Grillplatz liegt oberhalb des Dorfes am Waldrand. Die Grillhütte wurde vom Heimatverein erbaut und betreut.
Nebenan befindet sich ein geschlossener Raum. Der Raum bietet Platz für ca. 40 Personen.

Die Grillhütte mit Platz für ca. 50 Personen wurde durch den Heimatverein 2005 erweitert, das Dach erneuert.
Für Feste, auch bei etwas schlechteren Wetter (Sommer 2005), steht nun nichts mehr im Wege.